Wii Tennis spielen: macht fit und gute Laune

Montag, 11. April 2011

Tennis war schon immer ein beliebter Sport. Egal ob als prestigeträchtiger Wettbewerb, als Freizeitvertreib mit Freunden, oder um den Körper fit zu halten.
Mit der Nintendo Wii ist der Tennissport unlängst auch in die Wohnzimmer eingezogen und sorgt dort für jede Menge Spaß und vor allem für körperliche Aktivität vor dem TV, in Form eines Konsolenspiels, welches über eine Bluetooth-Fernbedienung gespielt wird.
Dass die Wii-Sports Reihe einen positiven Einfluss auf die körperliche Fitness hat, wurde mittlerweile auch durch verschiedene wissenschaftliche Institute bewiesen.
Doch wie realistisch ist Wii-Sports Tennis auf der Nintendo Wii? Wie viel Spaß bringt es mit sich und wie groß ist der Einfluss auf die Fitness?

Wie bei den meisten Spielen für die Wii, steuert der Benutzer seinen comicartig gestalteten Avatar über die so genannte Wiimote, dem Controller der Konsole. Es kann sowohl alleine gegen den Computer, wie auch im Doppel mit maximal 4 Spielern gespielt werden. Um den Ball zu schlagen und ihn in die gewünschte Richtung zu bewegen, muss der Spieler die realen Bewegungen eines Tennisspielers nachahmen. Auch wenn hierbei nicht ganz so viel Kraft und Geschwindigkeit wie in der Realität aufgebracht werden muss, ist der Spieler vor dem TV dadurch die ganze Zeit in Bewegung. Da die körperlichen Aktivitäten, vor allem die Beinarbeit, beim spielen auf der Wii nicht so ausgeprägt sind, wie auf einem realen Tennisplatz, verbrennt man zwar vergleichsweise wenig Fett, ist aber dennoch ständig in Bewegung. Ins Schwitzen kommt man vor dem TV dabei zwar nicht, aber für gesundheitsbewusste Menschen mit Spaß und Freude am Tennis, sowie an Konsolenspielen im Allgemeinen, stellt das Spiel eine lustige Alternative vor dem TV dar, welche zusätzlich auch noch den Bewegungsapparat in Form hält.

Zusammenfassend kann man durchaus davon sprechen, dass Wii-Sports Tennis zwar kein Ersatz für eine reale Partie ist, jedoch eine sehr gute Alternative, den Körper in Schwung zu halten und jederzeit ein lustiges Match gegen einen oder mehrere Freunde zu spielen. Ein spaßiges und wohltuendes Spiel für bis zu 4 Spieler. Aktuelle Tennis Nachrichten und Blogs von Tennisprofis gibt es online, wo Sie  noch einige Tipps holen können, um Ihren Tennis-Wissen und Können zu verbessern.