Testbericht Samsung UE60D8090

Montag, 10. Oktober 2011

Der flache LED-TV Samsung UE60D8090 verspricht ein sehr umfassendes Entertainment und sieht dabei noch sehr gut aus. Sehr auffällig ist das Design aus glänzendem Metall mit den filigranen Rahmen, welcher eine willkommene Abwechslung zu den vielen in schlichtem Schwarz gehaltenen TV-Geräten. Mit den dünnen Metallrahmen bekommt man ein wirkliches optisches Highlight in das heimische Wohnzimmer.

Das puristische Aussehen legt den Fokus automatisch auf das Bild des LED-TVs, welches seinerseits für staunende Gesichter sorgen kann. Einer der vielen Vorteile des Samsung UE60D8090 ist sein geringes Gewicht, welches es ohne Probleme ermöglicht das Gerät auch mit nur einer Person an der Wand zu befestigen.

Als Gerät der Spitzenklasse ist das Modell von Samsung schon fast selbstverständlich über 3D-Technologie. Mit der Unterstützung von speziellen Techniken wird das 3D-Bild noch verbessert, sodass das Bild schärfer und der Kontrast in allen drei Dimensionen noch besser werden. Zusätzlich ist der Sound ebenfalls sehr gut auf die Wiedergabe von Inhalten in 3D angepasst. Auf diese Art und Weise soll der Nutzer eine möglichst authentische Atmosphäre nach Hause bekommen.

Neben üblichen 3D-Filmen kann man mit dem Samsung UE60D8090 sogar 2D-Inhalte in dreidimensionale Bilder umwandeln. Daher kann man mit dem LED-TV neben neuen 3D-Blu-ray-Discs auch seine alten zweidimensionalen DVDs ganz neu in Szene setzen. Allerdings muss der Nutzer nach wie vor eine 3D-Brille tragen, um die atemberaubenden Bilder wirklich in voller Pracht genießen zu können. Für die Reduktion von Bildstörungen und die Darstellung von knalligen Farben hat der Hersteller seinen LED-TV mit einigen smarten Features ausgestattet. Der Wide-Color-Enhancer-Plus sorgt für die brillanten und naturgetreuen Farben und mit Hilfe des Micro-Dimming werden sehr effizient Halo-Effekte gefiltert. Damit man auch das digitale Fernsehen genießen kann, nutzt man am besten den integrierten Triple-Tuner für DVB-C, DVB-T oder DVB-S.

Weitere Testberichte rund um LCD- und LED-TVs findet man auf dem Vergleichsportal von TechChecker.de.