Das Ende der Analog-Ära steht bevor

Freitag, 7. Oktober 2011

Das Fernsehen entbindet sich von seinen „Altlasten“. Schon im April diesen Jahres haben sich die großen deutschen Fernsehanstalten dazu entschieden, im April 2012 die Übertragung von analogem Satellitenempfang abzustellen. In der Zukunft wird der deutsche Bundesbürger nur noch digital über die Satellitenschüssel empfangen können. „Klardigital 2012“ nennt sich die Initiative der TV-Sender. Um diese auch erfolgreich umsetzen zu können, wird seit dem Sommer intensive „Aufklärungsarbeit“ geleistet.

Weiterlesen »