Die beliebtesten Fernseher von Samsung

Donnerstag, 14. August 2014

Samsung ist bei Fernsehern schon lange Marktführer. Besonders die Geräte der Reihe 6 erfreuen sich höchster Beliebtheit beim Konsumenten.

Der H6270 zum Beispiel ist ein günstiger Smart-TV, erhältlich in 6 Bildschirmgrößen ab 32 Zoll. Diese Serie bietet nicht nur einen Triple-Tuner für den Empfang von Programmen via Kabel, Sat oder Antenne sondern ist auch 3D-tauglich. Zwei Shutterbrillen sind im Lieferumfang enthalten, weitere Brillen können nachbestellt werden. Fotos und Videos können über WLAN oder Netzwerk abgespielt werden, die Multimediaeigenschaften überzeugen voll. Die Bildqualität ist sehr gut, lediglich leichte Spiegelungen stören den Fernsehgenuss. Der Ton könnte ein wenig mehr Bass vertragen.

In drei Bildschirmgrößen bis 55 Zoll gibt es das Modell H6600. Diese Modellreihe ist technisch ausgefeilter und bietet noch zusätzliche Features wie zum Beispiel Sprachsteuerung oder ein zweiter integrierter Triple-Tuner, mit dem man zum Beispiel ein Programm ansehen und ein zweites zeitgleich aufnehmen kann. Die Bildqualität überzeugt auch bei diesem Modell, lediglich wenn man zu sehr von der Seite blickt, werden die Farben blass. Wie beim H6270 ist auch beim H6600 der Ton ziemlich bassarm.

In der Oberklasse sticht der HU8590 hervor. Dieses beliebte Gerät mit gekrümmtem Bildschirm (Curved Display) zeigt die vierfache Zahl an Bildpunkten und liefert so ein hervorragendes Bild, das nur durch leichte Spiegelungen gestört wird. Technisch bietet der HU8590 nahezu alles, was der TV-Freak begehrt: Sprachsteuerung, Gestensteuerung, Bild-im-Bild und vieles mehr. Im Fußballmodus zeichnet das Gerät Spiele auf, interessante Szenen werden automatisch markiert und man kann sich diese Szenen dann separat am geteilten Bildschirm ansehen. Fußballfans werden diese Funktion lieben, wenngleich auch die Bildqualität in diesem Modus zu wünschen lässt.