Android TV: Was kann es leisten?

Dienstag, 15. April 2014

Nach der Einführung von Chromecast und dem vorherigen Scheitern von Google TV wird Google mit Android TV nun voraussichtlich ein weiteres TV-Betriebssystem auf den Markt bringen. Neben Filmen und Fernsehsendungen soll auch die Übertragung von Spielen sowie Sprachsteuerung möglich sein. Android TV wird angeblich allerdings keinen Ersatz für Chromecast, sondern lediglich eine weitere Version darstellen.

Viel bieten, simpel gestalten

Ein vereinfachtes Betriebssystem mit vielen Nutzungsmöglichkeiten – so soll es aussehen, das Android TV. Wie es letztlich umgesetzt wird, ob zum Beispiel mittels Box, ist unklar. Google hat offensichtlich aus seinen Fehlern gelernt und möchte sich mit Android TV auf den Unterhaltungsaspekt konzentrieren und nicht einfach nur eine Computerplattform gleich einem riesigen Smartphone erschaffen. Eine Bedienung mittels Fernbedienung oder Sprachsteuerung und eine benutzerfreundliche Oberfläche, die die gewünschten Inhalte in nur wenigen Schritten anzeigt – klingt vielversprechend. Das mögliche Potenzial von Android TV liegt bei den zukünftigen Inhalten. Neben den eigenen sollen auch andere Portale wie Hulu eingebettet werden. Die große Chance liegt wohl darin, Entwickler für eigene Android TV Apps zu beauftragen.

Konkurrenz und Potenzial groß

Über einen Mangel an Angeboten muss sich die potenzielle Kundschaft wahrlich nicht beschweren. Das bedeutet auch gleichzeitig, dass ein Android TV von Google einem harten Konkurrenzdruck standhalten muss. Immerhin sind zum Beispiel Apple TV oder auch das neue Fire TV von Amazon Größen, mit denen gerechnet werden muss. Auch dass Google Chromecast erhalten will, könnte sich als riskant erweisen. Ob die Rechnung von Google aufgeht und die Misserfolge der Vergangenheit ausgeglichen werden können, bleibt abzuwarten. Offiziell bestätigt wurde in puncto Android TV bisher noch nichts. Sollte es tatsächlich mit den vermuteten Leistungseigenschaften auf den Markt kommen, hat Google aber beste Voraussetzungen den nächsten großen Erfolg zu verbuchen.